Vilsbiburger Zeitung: Unter der Erde könnte Strom fließen

Artikel Vilsbiburger Zeitung: Unter der Erde könnte Strom fließen

30. Oktober 2015

Unter der Erde könnte Strom fließen

Pauluszell. In der Diskussion um die künftige Stromversorgung Süddeutschlands spielt die Verlegung neuer Stromtrassen unter der Erde eine zentrale Rolle. Über dieses Thema hat sich Bundestagsabgeordneter Florian Oßner (CSU) mit Walter Föckersperger, einem Spezialisten für Erdverkabelung, in dessen Unternehmen in Pauluszell im Landkreis Landshut ausgetauscht...