• Innovative FOECK Verlegetechnik:
    Kosteneffizient und ökologisch

  • FOECK Verlegesystem:
    Meister in unwegsamen Gelände

  • FOECK auf allen Kontinenten:
    Kabelverlegung in Australien

  • FOECK auf allen Kontinenten:
    Kabelverlegung in Alaska

Kabelpflug von FOECK | Rohre und Kabel grabenlos verlegen

  • Maschinen für den Infrastrukturausbau

  • Von der Glasfaser bis zum Rohr mit Ø630mm

  • Für alle Bodenverhältnisse
    (Sand, Kies, Moor und durch Wasser)


Kabelpflug anfragen

Seit mehr als 60 Jahren entwickeln wir Kabelfplug-Maschinen und Systeme für die grabenlose Verlegung von Kabeln und Rohren. Wir stellen Kabelpflüge, Spinnenpflüge, Seilwindenfahrzeuge und mobile Zugmaschinen in höchster Qualität her.
Bis dato wurden weltweit mehr als 450.000 Kilometer Kabel und Rohre mit unseren Systemen verlegt.

Die Vorteile unseres Kabelpflugs:

  • Innovatives System für grabenlose Rohr- und Kabelverlegung
  • Weltmarktführer im Bereich des grabenlosen Verlegens von Rohren und Kabeln
  • Weltweit stärkstes Zug- und Verlegepflugsystem bis zu 360 Tonnen Zugkraft
  • Auf allen Kontinenten und in jedem Gelände im Einsatz
  • Enorme Leistung: 10.000 Meter pro Tag und max. 630 mm Rohrdurchmesser
  • Ökologisch und nachhaltig – Kein Graben, nur geringer Eingriff in die Natur

Unsere Kabelpflüge für Sie im Einsatz

FSP 6

Der kleinste und wendigste Pflug
mit Funkfernbedienung

FSP 22

Der Allrounder-Verlegepflug für
ein breites Anwendungsfeld

FSP 280

Der größte Verlegepflug für Kabel
und Rohre bis 630 mm Durchmesser

FWF 50

Die kleine mobile Seilwinde
mit 50 t Zugkraft

FWF 80

Die starke mobile Seilwinde
mit 80 t Zugkraft

FWF 92 / Crawler

Die stärkste mobile Seilwinde
mit 90 t Zugkraft

Wir beraten Sie gerne

Möchten Sie mehr über das Verlegesystem von FOECK erfahren? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme per Telefon, E-Mail oder über unser Kontaktformular. Gerne können Sie auch ein Beratungsgespräch mit uns vereinbaren, in dem wir Ihnen technische Details zu unseren Kabelpflügen vorstellen.

Walter Föckersperger, Geschäftsführer
Tel. +49(0) 8742 43897-0
Mail: walter.foeckersperger@foeck.com

Kabelpflug direkt anfragen

Das zeichnet unsere Produkte aus:

Für alle Bodenbeschaffenheiten geeignet

Ob Erdkabel, Stromleitungen, Hochspannungsleitungen, Wasserleitungen, Abwasserleitungen, Gasleitungen oder Glasfaserkabel für den Breitbandausbau – wir bieten für alle Pflugarbeiten die richtige Kabelpflug-Maschine. Dabei sind wir für unterschiedliche Böden entsprechend gerüstet: Schlamm, Sand, Wasser, kiesige, harte Böden, und andere Bodenbeschaffenheiten stellen für unsere Verlegepflugmaschinen kein Problem.

Kabelpflüge mit unterschiedlicher Stärke

In unserem Produktsortiment finden Sie mit dem Kabelpflug FSP 6 einen kleinen und wendigen Pflug. Für breite Anwendungsgebiete kommt der Kabelpflug FSP 22 bzw. der neue FSP24 zum Einsatz. Für Rohre und Kabel bis 630 mm empfehlen wir unseren FSP 280. Der FWF 50 ist als Seilwindenfahrzeug mit einer Zugkraft von 50 Tonnen konzipiert. Unser FWF 80 besitzt eine Zugkraft von 80 Tonnen und der FWF 94 Crawler 90 Tonnen.

Customer Support

Serviceleistungen rund um das FOECK-Verlegesystem

Das FOECK-Verlegesystem ist heute eines der effizientesten Verfahren, um Rohre und Kabel sicher und schnell im Erdreich zu verlegen. Wir bieten hierzu neben den leistungsfähigsten Verlegemaschinen, auch ein umfassendes Dienstleistungsprogramm an...

Videos zum Kabelpflug

Kundenstimmen

×

Die FOECK-Kabelpflüge eignen sich für sämtliche gängigen Bodenverhältnisse. Ob Schlamm, Kies, Lehm, sandige und trockene, harte und steinige oder gefrorene Böden - mit den Systemen von FOECK meistern Sie jedes Gelände. Selbst Verlegungen von Kabeln und Rohren durch Wassergräben, Bäche, Flüsse oder das Wattenmeer sind kein Problem. Die Entscheidung für ein bestimmtes Modell hängt mehr von der geforderten Tiefe und dem Durchmesser des Verlegeguts ab.

Mehr zum Thema: Erdkabel verlegen

×

Die konventionelle Verlegung von Kabeln und Rohren in der offenen Grabenbauweise erfordert zahlreiche Arbeitsgänge, die das Verfahren zeit- und kostenaufwändig machen. Mit einem Kabelpflug von FOECK benötigen Sie nur einen einzigen Arbeitsgang, und das bei einer Verlegeleistung von bis zu 1.500 Metern pro Stunde. Selbst eine parallele Verlegung von mehreren Kabeln und Rohren ist auf diese Weise effizient und ohne Probleme zu erledigen. Zudem arbeiten FOECK-Kabelpflüge sehr umweltfreundlich, da in der Regel weder Humus abgetragen, noch Bäume und Sträucher entfernt werden müssen. Auch der Kraftstoffverbrauch ist selbstverständlich erheblich geringer als bei konventioneller Bauweise.

×

Wir haben immer einen engen Kontakt zu unseren Kunden. Sollte etwas beschädigt werden, stehen wir mit Ersatzteilen und Beratung zur Seite. Auch auf komplizierten Bauabschnitten ist es möglich, sich beraten oder sich vor Ort betreuen zu lassen. Es werden auch Auffrischungskurse angeboten.

×

Selbstverständlich, eine intensive Beratung gehört zu unseren primären Serviceleistungen. Wir vereinbaren gerne einen persönlichen Gesprächstermin mit Ihnen, um Ihnen die technischen Details und die Einsatzmöglichkeiten unserer Maschinen und Systeme zu erläutern. Vor allem aber können wir als Hersteller auch auf individuelle Wünsche eingehen und Modifikationen vornehmen, die Sie für Ihre Arbeit unbedingt benötigen. Auch eine Serviceleistung von uns ist, uns ihre Baustelle anzuschauen und die Pflugtrasse zu dokumentieren, so dass sie genau wissen was tatsächlich pflügbar ist. Rufen Sie uns gerne an, schicken Sie eine E-Mail oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular, um einen Termin zu vereinbaren.

Mehr anzeigen
×

Nein! Was unsere Ausrüstung auszeichnet ist die hohe Zugkraft. Um ein kontinuierliches und qualitativ hochwertiges Pflügen zu gewährleisten ist die Zugkraft von höchster Priorität. Unsere Maschinen können bis zu einer Tiefe von 2,50m arbeiten.

Mit selbstfahrenden Kabelpflügen kann nur zu einer gewissen Verlegetiefe bzw. es können nur relativ geringe Kabel-/Rohrdurchmesser verlegt werden, da der Widerstand beim Einpflügen höher ist als die Traktion der Räder bzw. Ketten. Und dies ist stark abhängig von der Beschaffenheit des Bodens und der Oberfläche.

Um eine vorgegebene Tiefe konstant halten zu können, ist eine hohe Zugkraft unabdinglich, da sich die Bodenarten schnell ändern können (Steine, Lehm etc.). Nur durch die hohen Zugkräfte erfolgt die Verlegung ohne Unterbrechungen, welche sonst später „teuer“ nachgearbeitet werden müssen.

×

Den ersten Schritt machen Sie. Schildern Sie uns zunächst Ihre Anforderungen für ein grabenloses Verlegesystem. Anschließend können wir Sie ausführlich beraten und gemeinsam alle erforderlichen Spezifikationen festlegen. Nach der Auftragserteilung machen wir uns an die detaillierte Projektplanung. Wenn Sie uns dann grünes Licht geben, fertigen wir Ihre Maschine und liefern sie zum vereinbarten Zeitpunkt aus. Auf Ihren Wunsch hin übernehmen wir auch die fortlaufende Wartung und andere Serviceleistungen.

Wir beraten Sie gerne

Möchten Sie mehr über das Verlegesystem von FOECK erfahren? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme per Telefon, E-Mail oder über unser Kontaktformular. Gerne können Sie auch ein Beratungsgespräch mit uns vereinbaren, in dem wir Ihnen technische Details zu unseren Kabelpflügen vorstellen.

Walter Föckersperger, Geschäftsführer
Tel. +49(0) 8742 43897-0
Mail: walter.foeckersperger@foeck.com

Kabelpflug direkt anfragen

Diese Kunden setzen auf das FOECK Verlegesystem