International

Die Verlegesysteme der Walter Föckersperger GmbH sind auf allen Kontinenten im Einsatz. Möglich ist dies durch maximale Zuverlässigkeit der komplett in Deutschland entwickelten und gefertigten Spezialmaschinen. Aufgrund Ihrer hohen Flexibilität eignen sich die technologisch führenden Zugfahrzeuge und Verlegepflüge für fast alle Bodenarten: Selbst bei einer Wassertiefe von 1.800 mm können Kabel und Rohre noch in einer Tiefe von 1.800 mm im Grund des Gewässers verlegt werden. Weiche Böden, wie Moorgebiete oder Watt, sind ebenso wie felsige Böden kein Problem für die FOECK Verlegesysteme.

International werden mit dem Föckersperger Verlegesystem verlegt: 

  • Wasser- und Abwasserrohre bis zu 630 mm Durchmesser
  • Stromleitungen bis 525 kV
  • Leer- bzw. Schutzrohre für Glasfaser, Telekommunikation oder Hochspannungssysteme
  • Glasfaserleitungen (LWL)
  • Gasleitungen

 Hier geht es zu den  REFERENZEN

 

 

  • Auf allen Kontinenten
  • 4.000 km verlegte Rohre pro Jahr
  • In mehr als 20 Ländern
  • Weltweit die Nr. 1